Geschichte

Getrieben durch das Bedürfnis, mehr zu sein, als andere tauschte ich mich regelmäßig mit meinem alten Schulfreund Raphael aus, der in der New Economy eine viel höhere Lebensgeschwindigkeit erlebte.

Eines Tage rief er mich auf dem Weg ins Büro an und sagte „ Michael, ich weiß jetzt, wie wir es machen“ und er berichtete mir von einer Möglichkeit der viralen Verbreitung unabhängig von Google.

safe.me war geboren. Von diesem Moment an arbeiteten wir daran, mich als Versicherungsmakler ins Internet zu portieren. Unsere Mission: einen echten, maximal automatisierten Digitalen Makler zu entwickeln, der die Menschen genauso sicher und individuell begleitet und berät, wie ich es tue.

Mit Hilfe von Freunden und Netzwerkkontakten setzten wir unseren Ideen keine Grenzen, gerade nicht die der Versicherungsbranche selbst. Wir experimentierten mit Qualitätsstandards, schlossen Kooperationen, stellten das Provisionsmodell in Frage, integrierten Social Media, bauten Communities auf, für die wir eigene Versicherungsprodukte entwickelten, testeten den Verkauf über Apps, entwickelten eigene Vergleichs- und Bedarfsrechner und vieles mehr.

Stellen sie sich vor, sie finden es angenehm und sicher, sich mit ihren Versicherungsverträgen zu beschäftigen. Sie haben alle Fakten und Daten immer aktuell und griffbereit, ohne sie selbst zu pflegen. Stellen sie sich vor, dass ihr Handy sie in dem Moment anspricht, wenn sie tatsächlich Bedarf haben, sich mit ihrem Versicherungsschutz zu beschäftigen. Sie die absolute Datenhoheit besitzen und genau das wissen, was wir wissen. Sie ihre Verträge jeder Zeit und überall mit einem Klick vergleichen, kündigen oder abschließen können. Sie sind nie alleine aber ihre Privatsphäre immer geschützt. Ein System, dass das bietet, was sie selbst als Kunde erwarten und das leistet, von dem sie noch gar nicht wissen, dass sie es vermissen.

Je länger wir forschten, desto größer wurde unser System aber auch die Belastung. Überzeugt von unserem Vorhaben, korrigierten wir unser Ziel dadurch jedoch nie nach unten.

Entgegen der klassischen Charakteristik eines Startups eine innovative Idee schnell zu skalieren, um dann zu einem Zeitpunkt X den Buy-out zu vollziehen, arbeiten wir an einem adaptiven System, welches nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg erzielt.

Dank dieser Arbeit, wird unsere Kompetenz inzwischen von Versicherungsunternehmen genutzt und geschätzt, wenn es um die Entwicklung von eigenen Digitalisierungsstrategien geht.